top of page

Ab 10. Oktober: Die Herbststaffel von "hellhörig@hauptwache" beginnt


Können Sie spontan fünf Komponistinnen oder fünf Dirigentinnen nennen? Nein? Das liegt nicht an Ihnen – sondern an der systematischen Benachteiligung von Frauen in der

(Musik-)geschichte. Damit sich das ändert, dokumentiert das „Archiv Frau&Musik“ in Frankfurt seit 40 Jahren Frauenmusikgeschichte und fördert musikschaffende Frauen. Als eine der weltweit größten internationalen Forschungseinrichtungen auf diesem Fachgebiet leistet das Archiv mit der Sammlung, Förderung und Vermittlung des kreativen Schaffens von Komponistinnen einen bedeutenden kulturpolitischen Beitrag.


Wir, die Mitglieder des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters, möchten diese wertvolle Arbeit mit unserer Konzertreihe hellhörig@hauptwache unterstützen.


Dafür spielen wir vom 10. Oktober bis 7. November immer dienstags um 13:15 Uhr in der Katharinenkirche an der Hauptwache.

Mitten in der Stadt, mitten am Tag stehen die Konzerte allen Frankfurter*innen kostenlos offen.


In jeweils 45 Minuten können Sie die ganze Vielfalt unseres Orchesters erleben.

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu einer Mittagspause voller Inspirationen - für einen guten Zweck!


Bereits heute können Sie das Projekt unterstützen:



Alle Programme auf der Seite TERMINE

Comentarios


bottom of page